Innerschulische Hilfsangebote

Depression, Angst und andere psychische Erkrankungen

Bei allen Problemen stehen am Gymnasium München/Moosach die Lehrkräfte, insbesondere die Klassenleiter mit Auskunft und Rat zur Verfügung. Zudem gibt es am GMM unsere Schulpsychologin Frau Botschafter und ihr Team sowie andere Beratungsfachkräfte, die Sie/Euch mit ihrem spezialisierten Wissen beraten und unterstützen können.
Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an außerschulischen Einrichtungen, die Informationen, eine vertrauliche und kompetente Beratung, Krisenintervention oder Diagnostik und therapeutische Behandlung anbieten. Im Folgenden sind einige Angebote aufgeführt.
Scheuen Sie sich nicht/trau Dich, Hilfe in Anspruch zunehmen! Ansprechpartner am Gymnasium München/Moosach:
(wenn keine eigene Telefonnummer angegeben, telefonische Erreichbarkeit über das Sekretariat: 089 233 831 00)

Lehrkräfte Kontakt
Schulpsychologin
Nadine Botschafter
Zimmer 1–133;
Tel. 089-23383118
Beratungslehrkraft
Frau Hammer-Schneider
Zimmer 1-157
Schulsozialarbeit Frau Bircks
Zimmer 1-158
Vertrauenslehrkräfte
Frau Vogg, Herr Sebold
Stufenbetreuerinnen
Frau Schöttl (Unterstufe), Frau Wenz (Mittelstufe), Frau Gerstner und Frau Weber (Oberstufe)
Zimmer 1-161
Mitarbeiter in der Schulleitung
Herr Selmeier
Zimmer 1-136;
Tel. 089-23383110

Außerschulische Hilfsangebote:

Beratungsstellen

Name Telefonnummer Kurzbeschreibung
Staatliche
Schulberatungsstelle für
München Stadt und Landkreis
Infanteriestr. 7
80797 München
5589989-60

Tel. Erreichbarkeit:

Mo bis Do 8:00 bis 12:00 und 13:30 bis 16:00 Uhr;

Fr 8:00 bis 13:30 Uhr

Beratung für Schüler_innen, Eltern und Lehrkräfte,
insbes. staatlicher und privater Schulen in München

Krisendienst Psychiatrie
0180-6553000
Tel. tägl. 0-24 Uhr;
aufsuchend (ab 16 J.): Mo – Fr 9 – 21 Uhr,
WE 13 – 21 Uhr
Tel. Beratung, ggf. mobile Einsätze vor Ort (ab 16 J.),
Vermittlung in stationäre Krisenbehandlung
Die Arche: Suizidprävention und Hilfe
in Lebenskrisen e. V.
Saarstr. 5
334041
Tel. Erreichbarkeit:
Mo-Fr, 9-17 Uhr
Beratungsstelle
kbo Heckscher Klinikum
für Kinder- und Jugendpsychiatrie
und Psychotherapie
Deisenhofener Str.28
81539 München
9999-0
Sofortige stationäre Aufnahme bei akuten Krisen
kbo Atriumhaus
Psychiatrisches Krisen- und Behandlungszentrum
München Süd
Bavariastr. 11
80336 München
7678-0
Krisenambulanz,
Akut-, Tages- und Nachtklinik
Münchner Insel
Krisen-und Lebensberatung
Marienplatz Untergeschoss
80331 München
220041
Mo-Mi, Fr, 9-18 Uhr
Do, 11-18 Uhr
Niedrigschwellig,
ohne Terminvereinbarung
Telefonseelsorge
08001110111
(ev.)
08001110222
(kath.)
116123
täglich 24 Stunden
Anrufe sind kostenfrei
ich-bin-alles

https://www.ich-bin-alles.de/

Infoportal zur Depression und psychischen Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen

Kliniken

Name Telefonnummer Kurzbeschreibung Zielgruppe
Kinder– und Jugendärzte
Ki/Ju bis ca.
18 Jahre
Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo)
Heckscher Klinikum
für Kinder- und Jugendpsychiatrie
und Psychotherapie
Deisenhofener Str.28
81539 München
9999-0
alle kinder -und jugendpsychiatrische Störungen;
multimodale Therapie
Ki/Ju bis ca.
17 ½ Jahre
Ludwig-Maximilians-Universität Klinik
und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie,
Psychotherapie und Psychosomatik
Nußbaumstr. 5a
80336 München
4400-55911 (Klinik)
4400-55931
(Ambulanz)
Stationäre, teilstationäre und
ambulante Behandlung des
gesamten Spektrums psychischer
Störungen; geschlossene
Intensivstation für Jugendliche mit intensivem Behandlungsbedarf bei Eigen- bzw. Fremdgefährdung
bis 18 Jahre
München Klinik
München Schwabing
Klinik für Kinder-und
Jugendpsychosomatik
Haus 8, Kölner
Platz 1
80804 München
3068-5700
Stationäre Jugendliche
Psychosomatik für alle seelische
Erkrankungen und akute Krisen
7 bis 18
Jahre
Klinikum Rechts der Isar
Klinik und Poliklinik für
Psychosomatische Medizin und
Psychotherapie
Kinder-und Jugendpsychosomatik
Haus 8
Kölner Platz 1
80804 München
3068-3540
Ambulanz zur Abklärung
psychischer Störungen bei Kindern
und Jugendlichen; Tageskliniken
Ki/Ju (0 bis 18
Jahre, bei
spezifischen
Indikationen
auch bis
21 Jahre)
Max Planck Institut für Psychiatrie
Klinik für Psychiatrie und
Psychotherapie, Psychosomatik
und Neurologie
30622-1 (Telefonzentrale)
Diagnostik und Behandlung, u.a.
affektive Störungen (Depressionen),
Angsterkrankungen
Erwachsene

Psychotherapievermittlung

Name Telefonnummer Kurzbeschreibung Zielgruppe
Kassenärztliche Vereinigung
Bayerns (KVB)
Datenbank kassenzugelassener PsychotherapeutInnen, für gesetzlich Versicherte;
auch Überblick über telefonische Erreichbarkeiten
Ki/Ju/Ew
Terminservicestelle
Psychotherapie (KVB)
0921-787765-55030
Mo, Di, Do, 8-17 Uhr
Mi, Fr, 8-13 Uhr
Angebot für gesetzlich Versicherte, Unterstützung bei der Terminvereinbarung für die psychotherapeutische Sprechstunde,
Akutbehandlung oder probatorische Sitzungen (zeitnah) bei PsychotherapeutInnen
Ki/Ju/Er
Koordinationsstelle
Psychotherapie der KVB
0921-787765-40410
Mo-Do 9-17 Uhr
Fr 9-13 Uhr
s.o. (KVB); können Angaben über freie Therapieplätze machen
Ki/Ju/Er
Psychotherapeutenkammer
Bayern (ptk)
Datenbank approbierter PsychotherapeutInnen (Kammermitglieder), für gesetzlich und privat Versicherte.
Ki/Ju/Ew